WAS IST DAS STAC FESTIVAL

Eine große Bühne für Darstellende Kunst

Das STAC Festival - Augsburg gibt im Jahr etwa 2.500 Akteuren aus allen Bereichen der Darstellenden Kunst, wie zum Beispiel Tanz, Musik, Artistik und Jonglage, die Möglichkeit, sich auf einer großen Bühne und vor einem breiten Publikum zu präsentieren.

Jährlich erleben bis zu 6.000 Besucher bei zwei Festivals, mit welcher Leidenschaft diese bunte Mischung an Akteuren die Bühne zum Leben erweckt und welches künstlerische Potential in der Region um Augsburg zu finden ist.
Für einen reibungslosen Festivalbetrieb
sorgt beim STAC Festival eine engagierte ehrenamtliche und freiwillige Helfer-CREW, deren Mitglieder durchschnittlich zwischen
15 und 25 Jahre alt sind.


WAS ERREICHT DAS STAC FESTIVAL

Ein einzigartiges Festival für jedermann

Mit dem STAC Festival schaffen wir eine Plattform für Künstler und Laiendarsteller verschiedenen Alters aus Augsburg und Umgebung. Diese erhalten die Chance ihr Können auf einer großen Bühne, vor einem umfangreichen Publikum zu präsentieren.
Durch ein geringes Eintrittsgeld möchte das STAC Festival jedem Besucher die Möglichkeit geben, unabhängig seines Alters oder seiner sozialen Herkunft, Kultur live zu erleben und mitzugestalten. Darüber hinaus ist es jedem Gast freigestellt selbst zu entscheiden, wie viel ihm sein Besuchs-erlebnis wert war. Wer möchte, kann das STAC Festival daraufhin mit einer Spende in unsere "Was ist es dir wert?"-Box aktiv unterstützen.

WIE DU DAZUGEHÖREN KANNST

Werde Teil des STAC Festivals!

Das Festival-Konzept hat dein Interesse geweckt und du möchtest Teil dieses einzigartigen Kulturevents werden? 
Dann melde dich bei uns und bewirb dich gerne als Künstler oder CREW-Mitglied:

>>> Anmeldung für Künstler

>>> Anmeldung für CREW-Mitglieder